lic. phil. Arzum Hylaj

 

Fachpsychologin Psychotherapie FSP, Systemische Therapeutin IEF.

 

 

Über mich:

Ich bin in Solothurn geboren und aufgewachsen, habe in Bern Psychologie studiert und in Zürich meine Weiterbildung als systemische Therapeutin abgeschlossen. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn.

2014 bis 2021 arbeitete ich als Fachpsychologin für Psychotherapie mit Erwachsenen in Delegation in Grenchen. Seit 2019 bin ich als selbstständige Psychotherapeutin für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren tätig. 

 

Meine bevorzugten Methoden:

- Systemisch und hypnosystemisch (von Problemtrance zu Lösungstrance) 

- Akzeptanz- und Commitment-Therapie 

- körper-, imaginations- und achtsamkeitszentrierte Methoden

- EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)


Erfahrung in: 

- der Behandlung von Depressionen, Burn-out, Ängsten, Panikattacken und seelischem Trauma (Missbrauch, Misshandlung, Unfälle, Mobbing) 

- Persönlichkeitsentwicklung (Identität, Potential, Authentizität, Selbstbewusstein, Konfliktfähigkeit) 

- systemische Aufstellung (Familienkonstellation wird aufgestellt und dadurch werden neue Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten sichtbar) 

- Arbeit mit inneren Anteilen: Wahrnehmung des Zusammenspiels und Würdigungen aller unserer Anteile z. B. Bedürfnis-Anteil, Verurteilungsangst-Anteil, Schuldgefühl-Anteil usw. Dadurch werden unbewusste Prozesse bewusst, die Selbstakzeptanz gefördert und Veränderungen möglich. 


 

Beruflicher Werdegang:

2019 -  dato selbständige Praxis, Psychotherapie Solothurn. 

2014 - 2021 Fachpsychologin für Psychotherapie ärztlich delegiert in der Mederga Praxis für Erwachsene in Grenchen. 

2009 – 2014 Psychologin im Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst (KJPD) Aarau und Brugg mit Fokus auf Krisenintervention und Notfallpsychologie, war als Spezialistin bei polizeilichen Verhören bei der Opferhilfe Aargau/Solothurn tätig. 

2006 - 2009 Assistenzjahre im Schulpsychologischen Dienst (SPD) Zürich und Solothurn und ein sozialpädagogisches Jahr im Kinderheim Bachtelen.

2006 Abschluss Psychologiestudium mit Schwerpunkt Entwicklungspsychologie, -störungen und Psychopathologie an der Universität Bern als Psychologin lic. phil. I, heute Master of Science. 

 

Weiterbildung und Fachtitel

- Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

- Systemische und lösungsorientierte Therapie, IEF Zürich

- Fortbildungen in Akzeptanz- und Commitment-Therapie, Lifespan Integration und Elterncoaching

- EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), EMDR Institut Schweiz

- Lifespan Integration 

 

Persönliche Fortbildung: 

- analytische Heilsteinkunde (Heilsteinschule Schweiz) 

- Herzkohärenz-Training